FÉRAUD PARIS – KOLLEKTION SOMMER 2014

Die Kollektion FÉRAUD zeigt 3 Farbthemen für die Saison Frühjahr/ Sommer 2014:

PATINA CHIC
Der moderne Mann ist im Einklang mit sich und seinem Umfeld. Er weiß wie man traditionelle Eleganz mit urbaner Raffinesse kombiniert. Neutrale und gelebte Graunuancen wie Auster, Schotter und Kalk sowie ein sonnengebleichtes Jeansblau werden mit verwaschenen Tönen von Sesam, Lavendel oder Sternweiß kombiniert und bilden eine sehr harmonische Atmosphäre. Materialien aus Reiner Baumwolle und Wolle mit Beimischungen von Baumwoll-Melangen, Viskose oder Seide sowie Leinen-Mischungen sind dominierend in dieser Farbgruppe.

PORTRAIT D‘HOMMES
Ein “crossover” aus Kultur und Erfahrung wird mit dieser Farbgruppe vermittelt. Ein mediterranes Gefühl – männlich, entspannt formell und manchmal mit dem gewissen „Romeo-Stil“. Reiche Brauntöne wie Havanna oder Messing werden kombiniert mit einem neuen blaugrün „Colonialblue“ kombiniert. Im Kontrast dazu stehen Schattierungen von Olive, Khaki und Ocker und kreieren so einen sehr männlichen Look. Technische Perfektion trifft auf Natur. Leinen, Baumwolle und Wolle mit Mohair auf der einen Seite, aber auch schlichtes Polyamid mit Baumwolle. Wolle in Jaquardstrukturen die man von Krawattendessinierungen kennt und technische Sportswear zeigen die Vielfalt eines “Material-Mix“ von heute.